TTC 93 Soltau – TSV Nordkampen

24. November 2018 Aus Von Stefan

TTC 93 Soltau – TSV Nordkampen 2:9 (Di., 20.11.2018, 20.15 Uhr).

Für Stefan Gawehn, der aufgrund eines Unfalls für den Rest der Hinrunde ausfallen wird, und Sven Mallett spielten Volker Eggers und Burkhard Finder, die Nummer eins und drei aus der zweiten Mannschaft des TTC 93. „Leider waren wir absolut chancenlos“, sagte Soltaus Kapitän Gerd Lüdemann-Schulz. Nach gerade einmal anderthalb Stunden war die Partie beendet. Die Gastgeber punkteten einzig durch Lüdemann-Schulz und Wolfram Donat. Der Mannschaftsführer schlug Ralf Bösewill mit 12:10, 11:7, 12:10. Donat setzte sich gegen Frank Gubert mit 13:11, 11:9, 7:11, 11:9 durch. „Hoffentlich erholt sich Stefan bis zur Rückrunde“, sagte Lüdemann-Schulz. „Sonst sieht es übel aus.“

Bilanz: Gerd Lüdemann-Schulz 1:1, Lars Busch 0:2, Wolfram Donat 1:0, Manuel Netzlaff 0:1, Volker Eggers 0:1, Burkhard Finder 0:1, Busch/Netzlaff 0:1, Lüdemann-Schulz/Finder 0:1, Donat/Eggers 0:1.

Ole Rottmann für die Böhme-Zeitung