Vorbericht: TTC 93 Soltau – TTC Blau-Rot Walsrode II

24. November 2018 Aus Von Stefan

TTC 93 Soltau – TTC Blau-Rot Walsrode II (Di. 27.11.2018, 20.15 Uhr).

Am Dienstag geht es für Lüdemann-Schulz und Kollegen direkt mit einem Heimspiel weiter. Die personelle Lage wird sich auch dann nicht entspannt haben. Sich irgendwie bis zur Winterpause durchzuhangeln, muss das Ziel der 93er sein, um nicht den Anschluss im Tabellenkeller zu verlieren und in der Rückrunde neu anzugreifen. Die blau-rote Reserve blieb in den vergangenen beiden Partien unbesiegt und tritt zunächst heute noch beim SV Viktoria Rethem an. Sowohl oben als auch in der Mitte gibt es bei den Walsrodern ziemliche Diskrepanzen hinsichtlich der bisherigen Resultate. Heiko Heggen (1:11) und Daniel Rother (9:3) sowie Ulrich Voß (3:9) und Justin Wegener (8:3) werden in der Rückrunde vermutlich von mannschaftsinternen Umstellungen betroffen sein, sollte sich bis dahin an ihren Bilanzen nicht noch signifikant etwas ändern.

Ole Rottmann für die Böhme-Zeitung