Vorbericht: TTC Blau-Rot Walsrode II – TTC 93 Soltau

9. Februar 2019 Aus Von Stefan

TTC Blau-Rot Walsrode II – TTC 93 Soltau (Di. 12.02.2019, 20.15 Uhr).

Gleicher Gegner wie der Stadtrivale, jedoch eine komplett andere Ausgangslage. „Das wird eine äußerst schwierige Aufgabe“, befürchtet TTC-93-Mannschaftsführer Gerd Lüdemann-Schulz und verweist auf die in der Rückrunde in der Mitte noch unbesiegten Ulrich Voß und Heiko Heggen. „Darum wird es auf Sven Mallett und Wolfram Donat ankommen“, so der Kapitän. Zudem schreibt Lüdemann-Schulz dem Auftakt eine große Bedeutung zu: „Wichtig wird es sein, nach den Doppeln in Front zu sein und damit die Partie offen zu gestalten.“ Die Gäste sind in der Rückserie noch punktlos, traten bislang jedoch ausnahmslos gegen Schwergewichte der Liga an.

Ole Rottmann für die Böhme-Zeitung