Vorbericht: TTC 93 Soltau – MTV Bispingen (Di., 12.11.2019, 20.15 Uhr)

Dieses Duell gab es zuletzt am 2. Mai. Im Relegationsspiel standen sich die beiden Teams an der Rosenstraße gegenüber. Der TTC 93 gewann mit 9:4 und sicherte sich dadurch den Klassenerhalt. Doch die unterlegenen Bispinger durften anschließend trotzdem in die Bezirksklasse aufsteigen. „Das Ergebnis der Relegation trügt etwas“, sagt Lüdemann-Schulz. „Es war knapp.“ Die Erinnerung bei seinem Gegenüber indes ist eine komplett andere. „Das war eine deutliche Niederlage und eine enttäuschende Leistung von uns“, sagt Becker. „Wir hoffen, diesmal besser abzuschneiden und dem Gastgeber mehr abzuverlangen.“ Michael Aulenbach wird – wie auch tags zuvor – wieder für den MTV auflaufen. „Wenn wir alle einen sehr guten Tag erwischen, könnte der Spielberichtsbogen gut gefüllt werden“, sagt Becker. Was nichts anderes heißt als: Dann könnte es knapp werden.

Ole Rottmann für die Böhme-Zeitung