Vorbericht: SV Viktoria Rethem – TTC 93 Soltau (Mo, 11.11.2019, 20.00 Uhr)

Natürlich kann man sich so richtig schön warmspielen, wenn man mehrere Tage am Stück gefordert ist. Doch neben der Chance, in den Flow zu kommen, birgt solch ein „Mammutprogramm“, wie Lüdemann-Schulz das knackige Pensum bezeichnet, auch Risiken. „Ich hoffe, dass alle gesund bleiben“, sagt er. Wer sich ausgerechnet jetzt eine Herbstgrippe einfängt, der würde direkt für fast die Hälfte aller Hinrundenpartien ausfallen. Gegen den SV Viktoria Rethem wäre das vermutlich der vorzeitige K.o., denn „die oberen vier Spieler gehören zu den besten dieser Klasse“, sagt Lüdemann-Schulz. „Wir hoffen natürlich, etwas Zählbares mitzunehmen.“

Ole Rottmann für die Böhme-Zeitung